KlosterRundweg

Zum Klosterhofmuseum Isenhagen gehört ein Museumslehrpfad: der KlosterRundweg. Er führt dem aufmerksamen Besucher auf einem etwa einstündigen Spaziergang vor Augen, welche Veränderungen der Landschaft durch das Wirken des Zisterzienserklosters auch in der näheren Umgebung noch heute zu erkennen sind: am früheren Mühlbach des Klosters, im ehemaligen Klosterwald, an einem ursprünglich vom Kloster angelegten Fischteich, an alten Tonkuhlen im heute noch so genannten Ziegelgehege, am ehemaligen Hopfengarten und weiteren interessanten Punkten.

Karte zum Lehrpfad Karte anzeigenKarte anzeigen
Karte herrunterladenKarte herunterladen
KlosterRundweg KlosterRundweg