Auf den Spuren der Vergangenheit

Ausgewählte archälogische Fundstellen

Auffallend informativ!

Im Landkreis Gifhorn gibt es eine große Anzahl archäologischer Denkmale. Wir haben für Sie die schönsten herausgesucht und in dieser kleinen Broschüre zusammengestellt, damit Sie die Denkmale auf eigene Faust besuchen können. Vor Ort finden Sie dann in der Regel unsere dreieckigen Informationsstationen.

Hier bekommen Sie kurzgefasste, aber informative Erläuterungen zu dem jeweiligen Denkmal, so dass Sie seine Bedeutung nachvollziehen können. Jedes Mal, wenn Sie die auffallenden Infostationen sehen, ist ein archäologisches Denkmal in der Nähe.

Den Weg zu den Denkmalen finden Sie anhand der Längen-/Breitenangaben für Navigationssysteme und der braunen Wegweiser.

Wir wünschen Ihnen interessante Ausflüge auf den Spuren der Vergangenheit.

Übersicht der Fundstellen:

  1. Die Dammburg Wentorf
  2. Die Dammburg bei Alt Isenhagen
  3. Das Scheibenkreuz von Rade
  4. Die Landwehr von Rade
  5. Die Burg Knesebeck
  6. Die Wallanlage Wickeloh
  7. Die Bernwardburg Wahrenholz
  8. Die Sassenburg
  9. Die Borg an der Aller
  10. Der Grabhügel von Meinersen
  11. Die Goldkette von Isenbüttel
  12. Das Großsteingrab von Rethen
  13. Die Scheverlingenburg von Walle
Karte zum Lehrpfad Karte anzeigenKarte anzeigen
Karte herrunterladenFlyer herunterladen
Flyer archäologische Fundstellen