Historisches Museum Schloss Gifhorn - Aktuell

„Zwischen Beständigkeit und Umbruch -
Die Reformation im Herzogtum Lüneburg“

Sonderausstellung

3. August - 19. November 2017

» weitere Informationen

Museum am Nachmittag

Ein Rundgang durch die Sonderausstellung:
„Zwischen Beständigkeit und Umbruch – Die Reformation im Herzogtum Braunschweig-Lüneburg“ mit Birthe Lehnberg

19.10.2017, 16 Uhr

» weitere Informationen


„Deutsch und jüdisch“ - Eine Kabinettausstellung des Leo Baeck Institutes New York zu Gast in Gifhorn

28. September - 26. November 2017

» weitere Informationen

Vortrag im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung

Mittwoch, 18. Oktober, 19 Uhr
„Jüdisches Leben heute. Die Maßnahmen der Bundesregierung zur Förderung des jüdischen Gemeinwohls in Deutschland und im Ausland“
Vortrag von Dr. Felix Klein, Botschafter und Sonderbotschafter des Auswärtigen Amtes, mit anschließender Diskussion
Historisches Museum Schloss Gifhorn, Kasematte
» weitere Informationen


Vortragsreihe der Kreisarchäologie Gifhorn in Zusammenarbeit mit dem Museums- und Heimatverein Gifhorn (Archäologische Arbeitsgemeinschaft) und den Museen des Landkreises

Di., 12.12.2017, 20 Uhr, Gasthof Schönecke/Wahrenholz
Erde und Holz: Bischof Bernwards Burg in Wahrenholz
Vortrag von Dr. Christian Frey, Lehrer für Latein und Geschichte an der Neuen Schule Wolfsburg
» weitere Informationen

Di., 09.01.2018, 20 Uhr, Museum Burg Brome
Das archäologische Jahr im Landkreis Gifhorn: ein Rückblick auf 2017
Vortrag von Dr. Ingo Eichfeld, Kreisarchäologe des Landkreises Gifhorn
» weitere Informationen

Di., 13.02.2018, 20 Uhr, Historisches Museum Schloss Gifhorn
Roms vergessener Feldzug - Die Entdeckung eines römischen Schlachtfeldes am Harzhorn bei Northeim
Vortrag von Dr. Michael Geschwinde, Referatsleiter am Niedersächsischen Landesamt für Denkmalpflege, Stützpunkt Braunschweig
» weitere Informationen


Adresse:
Schlossplatz, 38518 Gifhorn
Telefon (0 53 71) 9459-101

Geöffnet: Di – Fr 14 – 17 Uhr
Samstag, Sonn-
und Feiertage 11 – 17 Uhr
Gruppen nach Vereinbarung

Szenische Lesung - Jürgen Rohde - Die Reformation im Kloster Isenhagen
Plakat „Deutsch und jüdisch“